Service: Neun atmungsaktive Regenkombis im Praxistest

1,49 

Heiße Sommer und Gewitter – da muss man auch bei der Ausrüstung umdenken: Statt fetter Tourenkombi reicht oft ein dünner Dress. Und bei Bedarf zieht man das Regenkleid aus dem Rucksack – heute gerne atmungsaktiv.

erschienen in: MOTORRAD NEWS 4/2020

 

AKTUELLE MOTORRAD NEWS