Vergleichstest: BMW S 1000 XR – KTM 1290 Super Duke GT

1,49 

In Zeiten gewaltiger Reiseenduros müssen Sporttourer sich neu orientieren, wollen sie nicht zum Ladenhüter werden. BMW und KTM gehen dabei völlig unterschiedliche Wege: Die eine ist unterm Gewand ein hochdrehendes Funbike, die andere ein drahtiges Drehmoment-Monster.

erschienen in: MOTORRAD NEWS 8/2020